FCC Fotos

www.weissenburger.de »

Ergebnisse ab 1921 | Startseite | Anmelden
Alben-Liste | Neueste Uploads | Neueste Kommentare | Am meisten angesehen | Am besten bewertet | Meine Favoriten | Suche
Galerie > 1993/94 bis 2009/10 » > Saison 2000/2001 (Regionalliga Süd, Pokal)

01 Elversberg A


tor11.jpg

SpVgg. 07 Elversberg - FC Carl Zeiss Jena 1:0
28.07.2000, 19.00 Uhr

2 Dateien, letzte Aktualisierung am 22.Januar 2005

02 Darmstadt H


11-tor42.jpg

FC Carl Zeiss Jena - SV Darmstadt 98 3:2
05.08.2000, 14.00 Uhr

15 Dateien, letzte Aktualisierung am 22.Januar 2005

03 Burghausen A


05-tor24.jpg

SV Wacker Burghausen - FC Carl Zeiss Jena 2:1
12.08.2000, 14.30 Uhr

18 Dateien, letzte Aktualisierung am 22.Januar 2005

04 Regensburg H


tor21.jpg

FC Carl Zeiss Jena - SSV Jahn Regensburg 2:0
16.08.2000, 19.00 Uhr

3 Dateien, letzte Aktualisierung am 22.Januar 2005

05 Trier A


08-bijelic.jpg

SV Eintracht Trier - FC Carl Zeiss Jena 1:1
26.08.2000, 15.00 Uhr

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 22.Januar 2005

06 Erfurt H


02-mjovic2.jpg

FC Carl Zeiss Jena - FC Rot-Weiß Erfurt 0:0
01.09.2000, 19.00 Uhr

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 22.Januar 2005

30 Alben auf 5 Seite(n) 1

Zufalls-Bilder - Saison 2000/2001 (Regionalliga Süd, Pokal)
24-jena11.jpg
9 x angesehen Wenn's einmal läuft: Hackenablage von M. Jovic ...
tor41.jpg
40 x angesehen M. Jovic mit peinlicher Flugeinlage ...
17-ofc31.jpg
6 x angesehen Auch Offenbach hat noch vor der Pause Chancen.
06-tor22.jpg
18 x angesehen ... zum Ausgleich ins Tor schieben.
19-grk.jpg
10 x angesehen Da waren's nur noch 10 Bayern.
25-polak10.jpg
17 x angesehen Die letzte Chance hat Polak, doch freistehend ...
02.jpg
26 x angesehen
05-j11.jpg
9 x angesehen Nach Ecke von Hempel die erste Chance per Kopf für Jena ...

neueste Dateien - Saison 2000/2001 (Regionalliga Süd, Pokal)
8-Roeh.jpg
81 x angesehen Nachdenklicher Präsident.22.Januar 2005
6-Fans2.jpg
76 x angesehen22.Januar 2005
7-Jauch.jpg
99 x angesehen Schlafendes Präsidium?22.Januar 2005
3-Petrovic.jpg
86 x angesehen Statement von Trainer Petrovic.22.Januar 2005